Übersicht Anwendung Laser zu Wasserstrahl

 

Unterschied Laser-Wasserstrahlschneiden

Tabelle Unterschied Laser-Wasserstrahlschneiden

 

 

Vorteile Lasertechnologie:

 

Wasserstrahlschneiden:

Es gibt Anwendungen, bei denen der Laser beim Schneiden an seine Grenzen stößt. Die Frage, ob Motive mittels Laser oder Wasserstrahl geschnitten werden, hängen vom jeweiligen Material und der Anwendung ab. Im Gegensatz zu einem CO2-Laser lassen sich mit dem Wasserstrahlschneider u.a. auch Materialien und Werkstücke aus Metall, Aluminium, Glas, Stein und Keramik bis zu einer Größe von 2 x 3 Meter und einer Dicke von 200 mm schneiden.

Folgende Materialien können wir für Sie bearbeiten:

 

Technische Daten:






Zurück